Holzverarbeitung von Möbeln

Die Holzverarbeitung von Möbeln 

Bei der Holzverarbeitung werden sicher sehr viele Dinge hergestellt.

Zu den praktischsten (und beliebtesten) gehören aber wohl die Möbel. In den unterschiedlichsten Bauweisen, werden da Tische, Stühle, Kommoden, Schränke und zahllose andere Stücke gezimmert.

Ein wichtiger Bestandteil in der Holzverarbeitung ist aber auch der Holzschutz. Während sich viele Menschen immer mehr auch Gedanken um die Gesundheitsgefahren von chemischem Holzschutz machen, gibt es aber

Leider geht bei dieser Suche nach „verträglichen“ Holzschutzmitteln für den Heimgebrauch ein wichtiger Punkt sehr unter. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass die Hölzer die sie im Baumarkt oder in einem Sägewerk kaufen, nicht behandelt sind und damit auch keine „Gefahren“ bergen. Das trifft so aber nicht zu! Denn bevor ein Holz verwendet werden kann muss es lagern und trocknen.

Mehr Anleitungen, Tipps und Ratgeber zum Thema Holz:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Markus Scheuer, 47 Jahre, Tischlermeister, Mario Schwab, 36 Jahre, Holzmechaniker und Timor Arksol, 43 Jahre, Inhaber Holzhandel, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wissenswertes zum Rohstoff Holz, sowie Anleitungen, Tipps und Ratgeber für die Holzbearbeitung.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen