Holzbearbeitung Tischler

Die Holzbearbeitung der Tischler 

Im Zeichen des Schutzheiligen St. Josef, arbeiten seit vielen Jahrhunderten Spezialisten als Tischler, mit Holz im Innenausbau und in der Möbelherstellung. Allerdings werden die alten Werkstätten, die noch durch die Zunft, Meister, Geselle und Lehrling lebten, immer seltener.

Während es in der Vergangenheit noch viele „Ich-AGs“ von Tischlern gab, die auf eigene Faust ihre Möbel verkauften, so hat doch auch in diesem Handwerk längst die moderne Technik Einzug gehalten. Holzbearbeitung die wirklich noch von einem Tischler von Hand gemacht wird, findet man nur noch selten oder bei Künstlern.

Aber auch die Arbeit, mit modernem Werkzeug, heißt noch lange nicht, dass es dabei keine handwerkliche Leistung mehr gibt. Denn diese Werkzeuge erleichtern auch oft die Arbeit. Mit einer Stichsäge oder einer Kreissäge, lässt sich ein Brett ja auch viel einfacher, schneller und genauer zuschneiden als mit einer Handsäge.

Holzbearbeitung von Massivholz 

Aber auch das Vorbohren von Löchern oder das Abschleifen ganzer Platten wird so doch erheblich erleichtert. Denn ein Tischler im eigentlichen Sinne baut ja nicht nur Möbel, sondern auch im Innenausbau mit. Wenn also jemand eine schöne Wandvertäfelung aus Holz haben möchte, wird er sich sicher zuerst an einen guten Tischler wenden. Denn auch hier gehört einiges dazu eine saubere Arbeit abzuliefern.

Obwohl jeder Tischler mit viel lieber mit echtem Massivholz arbeitet, so gehört doch auch die Arbeit mit Pressspahnplatten und Furnieren zum handwerklichen Repertoire eines Tischlers.

Vieles in der Holzbearbeitung hat sich in der Arbeit der Tischler erhalten, aber es ist auch sehr viel mehr neues dazu gekommen. Während dieser Beruf auch bei Auszubildenden, leider immer unbeliebter wird, haben aber vor allem die kleinen Betriebe doch oft mit der wirtschaftlichen Situation und der Konkurrenz aus Billigländern zu kämpfen. Für die Freunde schöner Holzwerkstücke, ist und wird Holz sicher auch der Werkstoff der Wahl bleiben. Verband für das Schreinerhandwerk und Holzarbeiten, der Tischler. Wochenberichte anlegen für Tischler-Azubis, mit Berichtsheften für die Ausbildung.auf https://www.berichtsheft-vorlage.de/

Mehr Anleitungen, Tipps und Ratgeber zum Thema Holz:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Markus Scheuer, 47 Jahre, Tischlermeister, Mario Schwab, 36 Jahre, Holzmechaniker und Timor Arksol, 43 Jahre, Inhaber Holzhandel, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wissenswertes zum Rohstoff Holz, sowie Anleitungen, Tipps und Ratgeber für die Holzbearbeitung.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen